Angebot

BewohnerInnen

Die Rechte und Pflichten sind für alle BewohnerInnen gleich, ohne Rücksicht auf Herkunft und sozialen Status.

Die BewohnerInnen bleiben Mitglieder ihrer Familie. Bisherige Lebensgewohnheiten werden akzeptiert und im Rahmen der Möglichkeiten unterstützt.

Das APH Schärmtanne ist ein offenes Haus. Es wird erwünscht, dass soziale Kontakte auch nach dem Eintritt weiterhin gepflegt werden.

Unsere Stärken:

  • Grosszügige Infrastruktur           
  • Grosse gemütliche Zimmer (24m2) mit Nasszelle (3m2) und Terrasse/Balkon
  • Herrliche Berg- und/oder Seesicht (Südlage)
  • Individuelles Einrichten möglich und erwünscht
  • Familiäre Atmosphäre
  • Individuelle Betreuung
  • Sicherheit
  • Attraktives Preis/Leistungsverhältnis
  • Qualifiziertes Mitarbeiterteam
  • Zentrale Lage (Bushaltestelle/Post/Bank)
  • Attraktives Aktivierungsprogramm

 

 

 

 

Zusatzleistungen (zum Teil kostenpflichtig) 

  • Öffentliche Cafeteria mit Wintergarten
  • Offener Mittagstisch
  • Mahlzeitendienst
  • Kulturelles Angebot, Ausflüge, Fahrdienste mit eigenem Bus, Anlässe für die Dorfbevölkerung,
  • Coiffeur, Pédicure
  • Spitex-Stützpunkt im Hause,
  • Kurslokale und Treffmöglichkeiten inkl. Verpflegung
  • Streichelzoo und Haustiere